Tag der Ernte

Der Tag der Ernte stellt das klassische Erntedankfest dar, wie viele Reiche es zelebrieren. Der Feiertag wird am einundzwanzigsten Tage des neunten Monats gefeiert (dem 21. September, Realzeit). Dazu wird nach dem Einholen der Ernte ein Teil der eingebrachten Lebensmittel zu einem Festmahl umgearbeitet, das man nach althergebrachter Tradition mit Verwandten und Freunden im trautem Heim einnimmt.

Comments are closed.